Hundephysiotherapeut Tom Harnisch in Gera, Thüringen

Willkommen auf den Seiten meiner Homepage

Solange Menschen denken,
dass Tiere nicht fühlen,
müssen Tiere fühlen,
dass Menschen nicht denken.

(Noah)

Warum Hundephysiotherapie?

Jeder von uns kennt den Griff an den Nacken, wenn dieser nach einem langen Arbeitstag schmerzt, nun verbringen unsere 4-beinigen Freunde ihre Tage nicht wie wir oftmals am Computer. Allerdings haben sich auch bei Hunden über jahrzehnte hinweg , zum Teil auch durch züchterische Maßnahmen und /oder verkehrte Ernährung der Tiere, Indikationen und Haltungsschäden herausgebildet, die mit professioneller Massage gelindert und/oder behandelt und werden können.

Bei uns Menschen gehört die Physiotherapie nach Operationen, Unfällen und bei körperlichen Einschränkungen zur Rehabilitation dazu.

Warum nicht auch bei unseren Haustieren?

Auch Sie benötigen die entsprechende Vor- und Nachsorge nach Operationen und Unfällen.

Viele Hundebesitzer wissen noch nicht, dass man einen nicht geringen Teil der gesundheitlichen Probleme des Tieres mit der Physiotherapie lösen kann. Lesen Sie dazu auch meine  Referenzen.
Die physiotherapeutischen Maßnahmen ersetzen nicht die Behandlung durch den Tierarzt. Sie sollten die Maßnahmen des Tierarztes sinnvoll unterstützen.

Es gibt vielerlei Krankheiten, die alternde Tiere heimsuchen, aber auch schon junge Tiere leiden oft unter Schmerzen und Behinderungen durch Unfälle oder andere äußere Einwirkungen. Wir können mit Hilfe der Physiotherapie diese Schmerzen der Tiere lindern, ja sogar durch gezieltes Training, durch Muskelaufbau und mittels hier beschriebenen physiotherapeutischen Maßnahmen die Erkrankungen behandeln, die Beweglichkeit erhöhen, die Schmerzen lindern und die Lebensqualität der Tiere verbessern.Tom Harnisch Hundephysiotherapeut in Gera, in Ostthüringen

Informieren Sie sich über meine Behandlungsmöglichkeiten. Fragen Sie Ihren Tierarzt, welche therapeutischen Maßnahmen in Ihrem speziellen Fall Ihrem Hund helfen, damit er sich erholt und mit Freude wieder am Familienleben teilhaben kann.

Haben Sie Fragen, rufen Sie mich an oder schreiben mir eine E-Mail

Ihr Hund wird es Ihnen danken.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen